Heckenpflanzen in großer Vielfalt kaufen

 

Der Heckenpflanzen-Profi ist ein von der Baumschule New Garden betriebener Onlineshop, der sich durch ein große Vielfalt an Heckenpflanzen aller Art auszeichnet. Durch Kooperationen mit regionalen und spezialisierten Baumschulen ist es uns möglich, mit mehr als 1400 unterschiedlichen Pflanzenvarianten eines der umfangreichsten, qualitativ hochwertigsten sowie preislich attraktivsten Sortimente auf Bundesebene anzubieten.

Dabei eröffnet die Produktvielfalt dem Kunden nicht nur eine Sortimentstiefe, die bei einer Höhe von 15 cm beginnt und final bis zu acht Meter in die Höhe ragt, auch die Expertise und die Erfahrungen der Baumschule werden durch professionelle Ratgeberartikel mit passenden Informationen zu jeder Heckenpflanze an den Kunden weitergegeben.

Abgerundet wird das Angebot des Heckenpflanzen-Profi zudem durch individuell und realistisch abgelichtete Fotos, welche einen ersten Eindruck der potentiell vergleichbaren Lieferware vermitteln. Wählen Sie nur das Beste für Ihren Garten – mit den Heckenpflanzen von heckenpflanzen-profi.de.

Heckenpflanzen Arten

Heckenpflanzen gibt es in unterschiedlichen Variationen. So vielfältig wie ihre Arten, so verschieden sind auch ihre Anbauweisen sowie ihre Pflege. Neben der Unterscheidung von immergrünen und laubwerfenden Heckenpflanzen lässt sich so beispielsweise auch zwischen kleinen, mittelgroßen und großen Pflanzen auswählen. Und auch platzsparende Fertigheckenelemente gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Der Kreativität beim Kauf einer Heckenpflanze sind somit keine Grenzen gesetzt und wie bei den meisten Pflanzenarten entscheidet auch hier vor allem der Geschmack darüber, welche Hecke im eigenen Garten einen Platz findet.

Immergrüne Heckenpflanzen

Eine der beliebtesten Heckenarten sind die immergrünen Heckenpflanzen. Diese überzeugen insbesondere durch ihre hohe Robustheit, die bewirkt dass die Hecke das ganze Jahr über ihre Blätter behält und somit sowohl im Sommer als auch im Winter für einen geschützten Garten und ein optisch gelungenes Gesamtbild sorgt.
Wie bei allen Heckenpflanzenarten ist auch bei den immergrünen Varianten die Auswahl groß. Wer vor allem einen dicht wachsenden, natürlichen Sichtschutz bevorzugt, sollte auf Thuja, Eibe und Levlandii setzen. Wer mit der eigenen Hecke hingegen auch einen Lebensraum für Singvögel, Schmetterlinge und kleine Säugetiere erschaffen, jedoch nicht auf den Vorteil einer immergrünen Pflanzenart verzichten möchte, macht mit Laubhecken wie Buchsbaum, Liguster, Kirschlorbeer und Stechpalme sowie Heckenrosen und Blütenhecken alles richtig.

Schnellwachsende Heckenpflanzen

Schnellwachsende Heckenpflanzen kommen insbesondere dort zum Einsatz, wo ein natürlicher und langlebiger Sichtschutz erwünscht ist. Zu den beliebtesten schnellwachsenden Hecken zählen sowohl die Thuja (Lebensbaum) als auch die Liguster und die Hainbuche, bei denen mit einem durchschnittlichen Zuwachs von 40 cm pro Jahr zu rechnen ist. Je nach Belieben kann auch hier unter einer Vielzahl an Arten wie immergrünen Heckenpflanzen, Gräserhecken oder blühenden Elementen ausgewählt werden. Schützen Sie sich vor neugierigen Blicken und machen Sie Ihren Garten mit schnellwachsenden Heckenpflanzen zu einem idealen Rückzugsort.

Heckenpflanzen kaufen

Beim Kauf von Heckenpflanzen gibt es einiges zu beachten. Neben dem Standort, an dem die Hecke gepflanzt werden soll, spielen auch andere Faktoren wie die Bodenbeschaffenheit oder die mögliche Dichte der Pflanzenart bei der Auswahl eine entscheidende Rolle. Vor einer endgültigen Entscheidung für eine Heckenpflanze ist es daher ratsam, sich beim Fachpersonal umfangreich zu informieren. Auch der Heckenpflanzen-Profi bietet Ihnen die Möglichkeit, bereits im Vorfeld wichtige Informationen zu den einzelnen Arten zu erhalten. Zudem können Sie sich in den Ratgeberartikeln zu bestimmten Themen wie dem Heckenschneiden, dem optimalen Abstand beim Einpflanzen sowie den passenden Nährstoffen erkundigen.

Die besten Heckenpflanzen

Trotz der Vielfalt an Heckenpflanzenarten gibt es einige Varianten, die aufgrund ihrer Eigenschaften und der Optik am häufigsten beim Kauf ausgewählt werden. Zu diesen gehören sowohl der Kirschlorbeer, der als immergrüne Heckenpflanze vor allem durch seine außergewöhnliche Winterhärte sowie die einzigartige Kombination von dunklen lederartigen Blättern und weißen Blüten im Frühsommer besticht.

Ebenfalls sehr beliebt ist die Rotbuche. Diese überzeugt vor allem durch das dichte Laubgewächs sowie ihre Optik, die von einer frischen grünen Farbe im Sommer bis hin zu edlen Tönen in braun und rot reicht. Diesem optischen Hingucker steht auch der Rhododendron in nichts nach. Während die Farben der Rotbuche jedoch besonders edel wirken, kommt durch die die vielfältige Farbgestaltung des Rhododendrons, die zwischen Rosa, Lila und Weiß variiert, leuchtende Abwechslung in den Garten.

Zu den klassischen und daher vor allem für Neubesitzer von Heckenpflanzen sehr interessant, gehören die Liguster und die Thuja (Lebensbaum). Diese zählen zu den immergrünen Heckenpflanzen und zeichnen sich besonders durch ihr schnelles Wachstum sowie pflegeleichte Eigenschaften aus. Ein Plus beim Lebensbaum – wer es eher kreativ mag, kann durch den runden Wuchs der Thuja den eigenen Garten mit einzigartigen Schnittdesigns zum Hingucker werden lassen.

 

Wann Hecken pflanzen?

Wann sollte man Hecken pflanzen? Dieser Punkt kann beantwortet werden, wenn man weiß, ob sich der...

 

Ungiftige Heckenpflanzen

Welche Heckenpflanzen sind nicht giftig? Es gibt eine große Auswahl an giftigen und ungiftigen...

 
 

Zuletzt angesehen