Schmetterlingsstrauch 'Sungold' / Buddleja davidii 'Sungold'

Zurecht finden wir den Sommerflieder ‚Sungold' / Schmetterlingsstrauch ‚Sungold' als Solitär- oder Heckenelement in unseren Gärten. Vor allem seine wunderschönen, recht seltenen gelborangen, duftenden Blütenrispen, deren reicher Nektar zahlreiche Schmetterlinge anzieht, seien hier zu erwähnen. Ein toller Kontrastspender mit ausgewöhnlicher Strahlkraft.

Buddleja Buddleja

Eigenschaften

  • geschützter Standort
  • Laub verursachend
  • Staunässe meiden
Deutsch: Sommerflieder ‚Sungold' / Schmetterlingsstrauch ‚Sungold'
Wuchsform: Kleiner Strauch, breitbuschig mit überhängenden Zweigen
Jährl. Zuwachs: Bis 50 cm
Wuchshöhe: Bis 2 m
Wuchsbreite: Bis 2 m
Blatt: Sommergrün, eilänglich, Oberseite graugrün, Unterseite weißfilzig, 20 cm lang
Frucht: Keine
Blüte: Gelborange, gehäuft in kugeligen Köpfen, 15 bis 20 cm lange Rispen, reichblühend, duftend, Juli / Oktober
Wurzeln: Oberflächlich, fleischig und weit ausgebreitet
Boden: Normale kultivierte Böden
Standort: Sonnig
Verwendung: Solitärelement, Heckenpflanze

 
 
Schmetterlingsstrauch 'Sungold' / Buddleja weyeriana 'Sungold' 40-60 cm im 2-Liter Container

Wurzelbereich: im Container / Topf
Pflanzen pro Laufmeter: 2,5-3 Stück

7,50 €

In den Warenkorb Zum Produkt
 
 

Zuletzt angesehen