Nächste Lieferwoche KW39

Kirschlorbeer

Die immergrünen Kirschlorbeer sind oftmals nur als großen Heckenpflanze bekannt. Allerdings gibt es auch kleinere Sorten, die sich wunderbar für die Anpflanzung einer niedrigen bzw. halbhohen Hecke eignen. Hierzu zählen z.B. die Sorten Prunus laurocerasus 'Otto Luyken' / Kirschlorbeer 'Otto Luyken' oder der Kirschlorbeer 'Etna'. Insgesamt ist der Kirschlorbeer eine sehr tolerante und anspruchslose Pflanze. Wird Ihnen die Hecke doch mal zu hoch, kann problemlos ein Rückschnitt vorgenommen werden, da die Pflanzen allesamt sehr schnittverträglich sind. Weitere Detailinformationen zur Kirschlorbeer finden Sie in den nachfolgenden Artikeln. Informationen zu den höheren Kirschlorbeersorten wie 'Rotundifolia', 'Herbergii', 'Caucasica', 'Etna' erhalten Sie in der Kategorie immergrüne Heckenpflanzen.

 
 

Zuletzt angesehen